Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

 

Kurs20-013
Psychische Krankheitsbilder verstehen und darauf reagieren können
InhaltDepression, Borderline-Störung, Schizophrenie, Suchterkrankung - in der Arbeit mit Eltern stossen Sie unter Umständen auf Menschen, die in einem seelischen Ausnahmezustand leben. In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über verschiedene psychische Krankheitsbilder und Suchterkrankungen sowie ihre Symptome und Auswirkungen. Auf was gilt es bei der Begleitung der Betroffenen zu achten? Wir zeigen Ihnen verschiedene systemische lösungsorientierte Ansätze auf.
Ziel- Einblick in Störungsbilder
- mögliches Verhalten der Eltern als Krankheit zu verstehen
- neue Ideen und Lösungen für die Arbeit
ZielgruppeDer Kurs richtet sich an Schulleitungspersonen
KursleitungMonika Ridinger, PD Dr. med. FMH Psychiatrie und Psychotherapie
Datum / ZeitDienstag, 2. März 2021, 08.30 bis 16.30 Uhr
Dauer1 Tag
KurslokalitätVSLZH Geschäftsstelle, Mainaustrasse 30, 8008 Zürich
KostenCHF 500.- für Mitglieder, CHF 700.- für Nichtmitglieder (inkl. Mitagessen)
Teilnehmerzahl10 - 18 Teilnehmer/innen
Belegungfreie Plätze
Anmeldeschluss30 Tage vor Kursbeginn
BemerkungDie Anmeldungen werden ihrem Datum nach berücksichtigt.

 Anmeldung

Teilnehmer
Anrede
Vorname*
Nachname*
Private Adresse: Str. / Hnr.* 
PLZ / Ort* *
Persönliche E-Mail Adresse*
Rechnungstellung*
Institution
Ihre Funktion
Bemerkung
*